Neue Arbeispläne ab 18.5.